ISO9001

Ambulanter LASIK-Eingriff im sterilen OP-Raum
mit Anästhesie durch Augentropfen

Der LASIK-Eingriff wird ambulant durchgeführt. Planen Sie auch hierfür etwa eine Stunde ein. Eine Begleitung für den Heimweg ist notwendig, insbesondere dann, wenn Sie sich für eine simultane LASIK Operation (beide Augen an einem Tag) entschieden haben. Selbstverständlich wird die LASIK-Behand- lung unter sterilen Bedingungen durchgeführt.

Vor dem eigentlichen Eingriff wird der Laser kalibriert. Die genaue Dosierung der Laser-Energie wird auf einem Kunststoffplättchen überprüft (Fluence Test).

Der eigentliche Behandlungsablauf, der Hornhautschnitt, die Fixationsüberwachung mit einem Eye Tracker und die Anwendung des energiereichen Excimer-Laser-Lichts werden am Gerät von Ihrem Operateur überwacht. Bei einer zu starken Abweichung des Auges von der erwünschten Strahlen- führung wird die Laserbehandlung kurzzeitig unterbrochen und nach Korrektur fortgeführt.

Der Eingriff selbst...

Der genaue Ablauf wird Ihnen während der Behandlung schrittweise erklärt. Die eigentliche Laser-Behandlung ist bereits in 1- 2 Minuten erledigt. Nach etwa 30 Minuten sind beide Augen behandelt und Sie werden nach einer abschließenden mikroskopischen Kontrolle beider Augen nach Hause entlassen.

Unmittelbar nach der LASIK Behandlung

In der Regel haben Sie noch ein geringgradiges Verschwommensehen – Schmerzen sind extrem selten.

Eine Seite zurück