ISO9001

Nach der Operation

Am Folgetag der Operation wird der Verband entfernt und Sie erhalten einen genauen Therapieplan über die Anwendung von Augentropfen und Augensalbe. Diese Therapie muß ca. 2 Wochen unter unserer regelmässigen Kontrolle von Ihnen selbst durchgeführt werden.  

8 Wochen nach erfolgter Operation werden die Brillengläser angepasst, dann ist die Linse fest “eingewachsen“ . Eine neue Trübung der Kunstlinse ist nicht möglich.  

Es ist jedoch möglich, dass sich die Linsenkapsel, welche im Auge zur Aufnahme der künstlichen Linse belassen wird nach Monaten oder Jahren nochmals (sekundär) eintrübt. Wir sprechen in diesem Falle von einem „Nachstar”. Dieser ist unvermeidbar, kann aber ambulant mit einem kurzen, schmerzlosen Lasereingriff dauerhaft behandelt werden.

Eine Seite zurück