ISO9001

Der graue Star

Die Katarakt ("Grauer Star") ist eine Trübung der Augenlinse, welche hinter der Pupillenöffnung liegt. Eine Trübung entsteht immer im fortgeschrittenen Alter, seltener bei Stoffwechselerkrankungen (z. B. bei Diabetes), als Nebenwirkung nach der Einnahme bestimmter Medikamente, nach Augenverletzungen oder sie ist angeboren. 

Die Trübungsausprägungen sind dabei vielfältig (dicht, punktuell, speichenförmig) und betreffen verschiedene Linsenschichten (Kern, Schale, subcapsulär).

Die Katarakt ist mit einem immer dichter werdenden Nebel oder Schleier vergleichbar, der sich über das gesamte Blickfeld legt.

Eine Seite zurück